Transportbetrieb

Wir sind ganz Ihrer Meinung! Die Arbeit mit Zügen ist überaus spannend. Doch wussten Sie auch, dass dies eine gewaltige Verantwortung mit sich bringt? Die Wagen sicher aneinander koppeln, gründlich überprüfen und dafür sorgen, dass sie sicher und pünktlich am Ziel ankommen, erfordert Kompetenz und Engagement.


0 Stellenangebote in 'Transportbetrieb'

Region

Initiativbewerbung? Ausgezeichnete Idee!

Geben Sie Ihre Angaben ein, um in unsere Bewerberdatenbank aufgenommen zu werden. Sobald ein passendes Stellenangebot vorliegt, setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung!

jobs found

Initiativbewerbung? Ausgezeichnete Idee!

Geben Sie Ihre Angaben ein, um in unsere Bewerberdatenbank aufgenommen zu werden. Sobald ein passendes Stellenangebot vorliegt, setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung!

„Viele Leute meinen, dass man als Bahnunternehmen nur Waggons zusammenkoppelt und Züge führt. Wir tun aber viel mehr. Wir bieten unseren Kunden Service und denken mit ihnen mit, auch als Zugführer. So können wir Ideen vorschlagen, um den Bahntransport effizienter und ansprechender zu machen.“

Bewerbungsverfahren

1

Prüfung des Lebenslaufs

Jede Stellenbeschreibung ist mit unserem Online-Formular verlinkt. Füllen Sie das Bewerbungsformular aus und fügen Sie Ihren Lebenslauf sowie ein Motivationsschreiben hinzu. Ganz gleich, wie unsere erste Bewerbungsprüfung ausfällt, Sie erhalten innerhalb einer Woche den ersten Bescheid.

2

Telefonische Überprüfung Ihrer Bewerbung

Wenn die Prüfung Ihres Lebenslaufs positiv ausfällt, werden Sie zu einem Telefongespräch mit einem internen Anwerber oder zu einem persönlichen Gespräch bei einem externen Anwerbungspartner eingeladen, um Ihre Motivation zu überprüfen und Sie näher kennen zu lernen. Verläuft dieses Gespräch erfolgreich, vereinbaren wir einen Termin für Ihr erstes Vorstellungsgespräch.

3

Einstellungsgespräche und Tests

Bei dem ersten Vorstellungsgespräch haben Sie die Gelegenheit, den internen oder externen Anwerber von Ihrem Mehrwert zu überzeugen. An dem zweiten Vorstellungsgespräch sind dann auch ein eventueller künftiger Vorgesetzter und mehrere potenzielle Kollegen beteiligt. In dieser Phase gehen wir die Stellenanforderungen mit Ihnen durch, überprüfen, ob beide Seiten zusammenpassen, und legen Ihnen den Schulungsprozess dar. In bestimmten Aufgabenbereichen stehen einige einfache Tests an, damit wir Ihre Motivation, Kompetenz und Eignung speziell in unserem Unternehmen bewerten können.

4

Medizinische Kontrolluntersuchung

Für einige Arbeitsposten müssen wir auch gewisse Gesundheitsaspekte bei Ihnen berücksichtigen, da hier bestimmte Arbeitsschutzanforderungen gelten. Sind Sie beispielsweise farbenblind oder hörgeschädigt, ist Ihre Beschäftigung leider mit zu hohen Risiken verbunden. Deshalb bitten wir Sie zu einer medizinischen und psychologischen Kontrolluntersuchung durch einen Arzt, der für eine unabhängige Einrichtung arbeitet. Erst danach können wir Ihnen offiziell eine Arbeitsstelle anbieten.

5

Angebot und Vertrag

Jetzt geht es noch um die Klärung der Details Ihres Arbeitsvertrags und die abschließende Unterzeichnung. Wenn Sie es bis dahin geschafft haben, wäre es uns eine große Freude, mit Ihnen zusammenarbeiten zu dürfen.